letzte Anfrage heute

01.02.2023 02:53 Uhr

Anfragen gesamt

183.004

TREPPENLIFTE – Angebote erhalten
und individuell angefertigten Lift finden!

Treppenlift-Angebote vergleichen

  • Start
  • Treppenlift Typen

Mit dem passenden Treppenlift barrierefrei wohnen

Ob klassischer Sitzlift, platzsparender Stehlift oder robuster Plattformlift – für alle individuellen Anforderungen gibt es die passende Treppenlift-Lösung. Hier finden Sie einen Überblick über die gängigsten Lifttypen und können so den passenden Treppenlift für Ihre Bedürfnisse finden.  




Das Wichtigste zu Treppenlift Typen in Kürze

  • Treppenlifte überwinden die Treppenstufen i.d.R. mithilfe von Führungsschienen.
  • Sitzlifte können grundsätzlich an allen Treppenformen montiert werden.
  • Sitz- und Plattformlifte sind auch für den Außenbereich geeignet.
  • Stehlifte können nur im Innenbereich angebracht werden.
  • Plattformlifte eignen sich zum Transport von Rollstühlen und großer Gehhilfen.
  • Für Plattformlifte müssen Treppen mindestens 100 cm breit sein.
  • Eingeklappt sind alle Treppenlifte sehr platzsparend.
  • Unsere Treppenlift-Experten beraten Sie gerne zu verschiedenen Treppenlift-Typen. Fordern Sie hier kostenlose und unverbindliche Beratung an.

Sitzlift

Sitzlift

Die bekannteste Treppenlift-Art ist der klassische Sitzlift. Bei diesem Lifttyp fährt ein einklappbarer Stuhl mit Fußstütze und Armlehnen über eine oder zwei an der Wand oder an den Stufen befestigte Führungsschienen über die Treppenstufen hinweg. Optional kann ein Gurt für zusätzliche Sicherheit sorgen. Der Sitzlift ist für Menschen geeignet, die in ihrer Beweglichkeit leicht eingeschränkt sind und nur noch beschwerlich Treppen steigen können, sich jedoch problemlos setzen und wieder aus einem Stuhl erheben können. Sind Rollstuhlfahrer in der Lage, sich aus eigener Kraft aus dem Rollstuhl auf den Sitzlift umzusetzen, kann auch für sie der Sitzlift eine Option sein. Allerdings ist zu bedenken, dass der Rollstuhl nicht über den Lift transportiert werden kann. Daher müsste es auf dem Zielstockwerk einen zweiten Rollstuhl geben. Das Gleiche gilt auch für Gehhilfen wie Rollatoren.

Sitzlifte können grundsätzlich an geraden und kurvigen Treppen und sogar an Wendeltreppen montiert werden. Sie sind auch für schmale Treppenaufgänge geeignet. Soll der Sitzlift im Außenbereich zum Einsatz kommen, müssen sowohl der Sitz als auch Mechanik und Elektronik vor Witterungseinflüssen geschützt werden. In der Regel haben Sitzlifte eine Tragfähigkeit von 150 bis 160 kg. Maximal ist eine Tragkraft von 200 kg möglich.

Sitzlifte gibt es in verschiedenen Ausführungen: Sitzbreite, Polsterfarbe und Polstermaterial lassen sich individuell an Ihre Wünsche anpassen. Auch die Farbe der Führungsschienen ist variabel und auf Wunsch lässt sich auch ein Sicherheitsgurt an Ihrem Treppenlift anbringen.


Stehlift

Stehlifte werden wie Sitzlifte über eine oder mehrere Schienen oberhalb der Treppenstufen entlanggeführt und können auch mehrere Stockwerke überwinden. Die Führungsschienen können entweder an der Wand oder auf den Treppenstufen befestigt werden. Stehlifte sind besonders gut für Menschen geeignet, die zwar gehen können, aber nicht in der Lage sind, Treppen zu steigen und Hilfe beim Hinsetzen und Aufstehen benötigen. Eine rutschfeste Stehfläche sowie eine Armlehne und ein Sicherheitsbügel auf Hüfthöhe sorgen dafür, dass der Transfer sicher verläuft. Optional kann auch ein Sicherheitsgurt montiert werden. Die Sicherheitsbügel und Armlehnen sind höhenverstellbar und können individuell an die Körpergröße der Nutzer angepasst werden. So ist maximaler Komfort gewährleistet.

Die Stehfläche bietet Platz für eine Person sowie kleines Gepäck, wie beispielsweise eine Einkaufstasche oder einen Koffer. Die Tragfähigkeit beträgt etwa 120 kg. Auch Stehlifte können an allen Treppenformen montiert werden, sie sind allerdings nicht für den Außenbereich geeignet. Da sowohl die Stehfläche als auch Sicherheitsbügel und Armlehnen einklappbar sind, benötigen Stehlifte im Parkmodus nur wenig Platz.


Plattformlift

Für Personen, die im Rollstuhl sitzen oder die auf eine große Gehhilfe wie beispielsweise einen Rollator angewiesen sind, ist ein Plattformlift die richtige Wahl. Die Führungsschienen des Lifts werden in der Regel an der Wand befestigt und die Plattformen haben eine Tragfähigkeit von bis zu 300 kg. Um einen Plattformlift einbauen zu können, wird daher eine stabile Wand nötig. So können auch schwere elektronische Rollstühle befördert werden.

Auch wenn der Plattformlift eingeklappt nur ca. 30 cm Platz einnimmt, muss der Treppenaufgang für die Nutzung des Lifts mindestens 100 cm breit sein. Die Stehfläche bzw. Plattform ist rutschfest und Auffahrrampen an drei Seiten sorgen dafür, dass die Plattform ohne Überwindung von Absätzen befahren oder betreten werden kann. Während der Fahrt bieten sie in hochgeklappter Stellung zusätzliche Sicherheit und sorgen dafür, dass die Räder nicht von der Plattform rollen können. Ein Klappbügel, der auch als Haltegriff dienen kann, schützt den Passagier zusätzlich während der Fahrt.

Plattformlifte können auch im Außenbereich angebracht werden, Elektronik und Mechanik müssen dann allerdings wetterfest versiegelt werden.


Rollstuhllift

Um Treppen zu überwinden, ist ein Plattformlift die komfortabelste Lift-Variante für Rollstuhlfahrer. Der Plattformlift kann direkt mit dem Rollstuhl befahren und ohne fremde Hilfe oder körperliche Anstrengung bedient werden.

Muss nur ein vergleichsweise kleiner vertikaler Höhenunterschied von maximal 1,79 Metern überwunden werden, kann alternativ über einen Hublift nachgedacht werden. Dieser wird parallel zur Treppe aufgestellt und funktioniert wie ein Aufzug. Er wird meist als Alternative zu Rampen eingesetzt und kann Gewichte bis 350 kg tragen. Hublifte sind aufgrund ihrer Konstruktion aus Aluminium oder Edelstahl besonders für den Einsatz im Außenbereich geeignet.

Ist ein Rollstuhlfahrer in der Lage, sich eigenständig von seinem Rollstuhl auf einen Sitz umzusetzen, wäre auch ein Sitzlift möglich. Hier ist allerdings zu bedenken, dass der Rollstuhl nicht mittransportiert werden kann. Es wird also entweder ein zweiter Rollstuhl auf der Zieletage benötigt oder eine zweite Person müsste den Rollstuhl tragen.


Online Beratung starten und passenden Treppenlift finden

Lassen Sie sich von unseren Fachpartnern beraten, welcher Lifttyp für Sie der Richtige ist!


Vorteile und Ablauf des Treppenlift-Angebotsvergleich.de

Sie können den Service von Treppenlift-Angebotsvergleich.de kostenlos und unverbindlich nutzen, um einfach Vergleichsangebote zu erhalten. Über unsere Treppenlift Online Beratung können Sie in nur zwei bis drei Minuten die wesentlichen Informationen zu Ihren Angebotswünschen eingeben. Anhand dieser Informationen werden wir geprüfte und erfahrene Treppenliftexperten aus unserem Partnernetzwerk in Ihrer Region ausfindig machen und informieren.

Formular durchklicken
und absenden

Zunächst beschreiben Sie Ihr Anliegen und fordern über uns Vergleichsangebote an.

Bis zu drei passende
Angebote erhalten

Sie erhalten kostenlos alle gewünschten Informationen und unverbindliche Angebote.

Angebote vergleichen
und auswählen

Durch den Vergleich verschiedener Anbieter sparen Sie einfach Zeit und Geld.

Der Ablauf des Treppenlift-Angebotsvergleichs

Bis zu drei in Konkurrenz stehende Treppenlift-Unternehmen bekommen von uns Ihre Treppenlift-Anfrage zugesendet. Daraufhin setzen sich diese Betriebe umgehend mit Ihnen in Verbindung. Unser Ziel ist es, Ihnen durch den Treppenlift-Angebotsvergleich möglichst schnell sowie Ihren Bedürfnissen entsprechend weiterhelfen zu können. Zur gezielten Anfragenbearbeitung werden daher telefonisch weitere Details zum geplanten Treppenlift-Projekt durch uns und die Treppenlift-Betriebe vor Ort mit Ihnen abgesprochen. Wir können Ihre Anfrage also nur berücksichtigen, wenn Sie eine Telefonnummer angeben, unter der Sie erreichbar sind. Die Angebotserstellung erfordert in der Regel auch einen Beratungstermin am Standort des geplanten Treppenlifts. Dies können Sie aber vorab mit den jeweiligen Anbietern absprechen.

Ihre Vorteile durch unseren Treppenlift-Angebotsvergleich

Nachdem alle Informationen vorhanden sind, erstellen Ihnen die Anbieter individuelle Treppenlift Angebote. Sie erfahren alles Wissenswerte über die aktuellen Treppenlift Preise. Ferner bekommen Sie Informationen, welche Garantien die ausgewählten Treppenlift Hersteller für ihre Systeme gewähren. Durch unseren kostenlosen Treppenlift-Angebotsvergleich können Sie viel Zeit und Geld sparen.

Unsere Serviceleistung ist für Sie kostenlos und unverbindlich. Finanziert werden wir durch die individuell ausgewählten Firmen, welche von uns über die bei uns eingegangenen Treppenliftanfragen mit vorhandener Einwilligung informiert werden. Hierbei handelt es sich nicht um Provisionen, sondern um feste Gebühren. Die Firmen können sich ganz auf ihr Kerngeschäft konzentrieren, während wir sehr effizient und synergetisch Marketing- und Vertriebsunterstützung leisten. Durch diese Synergieeffekte ist der Angebotsvergleich unterm Strich auch weitgehend kostenneutral. Unsere Firma ist zu 100% inhabergeführt und es gibt keinerlei organisatorische Verflechtungen zu irgendwelchen Anbietern. In der Entscheidung, mit wem wir zusammenarbeiten und welche Firmen Anfragen zur Bearbeitung und Angebotserstellung erhalten, sind wir dementsprechend frei und neutral. Die Teilnahme an unserem Partnernetzwerk steht jeder Firma offen, die unsere Qualitätskriterien erfüllt.

Wir prüfen die Qualität der Anbieter in unserem Netzwerk

  • Unsere Produktexperten überzeugen sich von der Fachkompetenz und Servicequalität der Kooperationspartner.
  • Partnerfirmen sichern uns vertraglich zu, dass sie für die auszuführenden Tätigkeiten qualifiziert sowie rechtlich geeignet sind und dass sie in ihren Branchen geltende Qualitätsstandards beachten.
  • Die Ermittlung von Informationen bezüglich Reputation und Bonität sind Teil unserer Prüfroutinen.
  • Die Einhaltung der Qualitätskriterien beurteilen wir mittels regelmäßiger Testgespräche.
  • Testsieger: Über unser Portal können Angebote von Firmen eingeholt werden, die in Tests zur Service-Qualität besonders gut abgeschnitten haben. Hierzu zählen zum Beispiel laut einer Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität aus Oktober 2021 die Firmen Sanimed und Hiro Lift.

Durch diese Vorgehensweise versuchen wir, unqualifizierte Betriebe zu erkennen, um diese nicht zu berücksichtigen. Zusätzlich ermöglichen wir ein passendes Matching zwischen Angebot und Nachfrage. Treppenlift-Anbieter können uns mitteilen, in welchen Regionen sie welche Arten von Produkten und Dienstleistungen anbieten. Diese Informationen berücksichtigen wir, um für das jeweilige Anliegen basierend auf den Angaben der Interessenten aus unserem qualifizierten Partnernetzwerk nur die Anbieter zu selektieren, die besonders gut geeignet sind.

Bewertungen von Anfragenden und Zufriedenheitswert - so funktioniert's

Angegeben sind zwei echte Bewertungen von verifizierten Anfragenden, die beispielhaft und mit Einwilligung hier veröffentlicht werden, da ihre Bewertungen die durchschnittlichen Meinungen und Erfahrungen der Anfragenden gut wiedergeben zur Information und Orientierung für andere. Die Feedback- und Bewertungsmöglichkeit steht ausschließlich den Nutzern unseres Angebotsvergleichs zur Verfügung, wodurch die Echtheit gewährleistet werden kann.

Jeder Kunde kann direkt an uns sein Feedback senden. Außerdem erfragen wir zu Qualitätssicherungszwecken stichprobenartig nach der Nutzung unseres Services die Erfahrungen mit unseren empfohlenen Fachfirmen ab. Die Kundenbewertungen fließen in die Beurteilung der Anbieterqualität mit ein. Aus den Feedbacks zu unseren WattFox Angebotsvergleichen des letzten Kalenderjahres leiten wir einen durchschnittlichen Kundenzufriedenheitswert ab von 95,6%.

Total Quality: All diese Vorteile und Qualitätssicherungsmaßnahmen fassen wir als unseren Total Quality Ansatz zusammen.


Noch zu beachten beim Treppenlift-Angebotsvergleich

Sie können durch den Treppenlift-Angebotsvergleich ganz einfach ohne großen Suchaufwand bewährte Treppenlift-Anbieter finden und Treppenlift-Angebote vergleichen. Durch den Treppenlift-Angebotsvergleich mit in Konkurrenz stehenden Anbietern können Sie sich für das beste Paket aus Treppenlift-Anschaffungskosten und Leistung von Produkten, Service und Garantie entscheiden.


Das könnte Sie auch interessieren

Mehr über Treppenlift Kosten erfahren

Treppenlift-Kosten

Treppenlifte gibt es nicht von der Stange, jeder Lift wird individuell angepasst. Um die Kosten für Ihren Treppenlift einschätzen zu können und gering zu halten, müssen mehrere Kriterien beachtet werden. Welche das sind, erfahren Sie hier.

Mehr über Treppenlift Förderung erfahren

Treppenlift-Förderung

Für Treppenlifte stehen unterschiedliche Fördermöglichkeiten zur Verfügung. So bieten unter anderem die Pflegekasse und die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) Zuschüsse für den Treppenlift-Kauf an.

Mehr über Treppenlifte zur Miete erfahren

Treppenlift mieten

Viele Treppenlift-Händler bieten auch Treppenlifte zur Miete an. Dies kann vor allem bei zeitlich begrenzten Mobilitätseinschränkungen interessant sein.